Leistungsspektrum

< zurück

 
Diabetes Typ 1 & 2

Patienten mit Diabetes mellitus Typ1

  • langfristige Betreuung im Rahmen des DMP Diabetes mellitus Typ 1
  • ambulante Insulineinstellung (bei neuentdecktem und langjährigem Typ-1-Diabetes)
  • Insulinpumpen(neu)einstellung
  • Einzel-und Gruppenschulung
  • Schulung für Patienten mit Unterzucker- Wahrnehmungsstörung
  • kontinuierliche Glukosemessung (CGMS)

Patienten mit Diabetes mellitus Typ2

  • Blutzuckereinstellung (Tabletten und Insulin) auf Überweisungsbasis (Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 bleiben beim Hausarzt im DMP)
  • Einzel-und Gruppenschulungen für Patienten mit Tabletten oder/und Insulin
Andere Diabetestypen

Patientinnen mit Gestationsdiabetes (Schwangerschaftsdiabetes)

  • Diagnostik
  • Schulung und Betreuung bis zur Entbindung
  • Nachsorge

Patienten mit diabetischem Fußsyndrom

  • Betreuung
  • Zusammenarbeit mit orthopädischen Schuhmachern 
Ernährungsberatung
  • Übergewicht und Adipositas
  • Nahrungsmittelintoleranzen durch Fruktose-und Laktoseintoleranz (keine Durchführung von Diagnostik)
  • chronische Krankheiten mit Gewichtsverlust